Germersheimer Tafel

Germersheim (SPG) – Seit einiger Zeit muss ich mit Verbitterung feststellen, das deutsche Bedürftige gegenüber Migranten in der Germersheimer Tafel sehr herablassend und entwürdigend behandelt werden.
Auch die Qualität der ausgegebenen Lebensmittel hat sehr stark nachgelassen. Meist kann man die Lebensmittel schon einen Tag nach der Ausgabe in der Biotonne entsorgen.

Seit 2015 werden überwiegend nur noch bedürftige Migranten bei der Germersheimer Tafel angenommen. Deutsche Bedürftige ohne Behinderung, oder ohne Rentenbezug, werden dort gleich abgelehnt.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.